Von dick zu schick

thema-1 - Von dick zu schick - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Thema 1

Ein paar Daten :

Ich habe mich gestern vermessen und werde dieses in regelmäßigen Abständen  wiederholen :  21.08.2018

Gewicht : 100,4  Kilo
Rechter Oberarm :  42 cm
Linker Oberarm : 42 cm
Rechter Oberschenkel:  66 cm
Linker Oberschenkel : 66 cm
Po : 129 cm
Brustumfang: 119 cm
Unterbrust : 101 cm
Taillieumfang : 109 cm
Bauch : 115 cm
Hals : 44 cm


 So , auf gehts.

Mein tägliches Kalorienziel habe ich mit Hilfe von  Diäthelfer.com ausgerechnet. 

Mein Grundumsatz beträgt : 1416 kcal in 24 Stunden , wenn ich nun den Leistungsumsatz mit hinzunehme , bin ich bei 1812 kcal pro Tag. 

Ich habe mir vorgenommen, täglich ca. 1250 kcal zu essen und mindestens  2 mal Sport in der Woche zu machen. Petra überlegt sich gerade einen Trainingsplan für mich , den ich dann umsetzen muss. 

Ich habe mich kostenlos bei YAZIO angemeldet und trage dort brav alles ein , was ich esse und überwache dort ob ich auch genug trinke. 

Mein tägliches Schrittziel liegt bei 10.000 Schritte am Tag .  





































Diet 21.08.2018, 12.12 | (0/0) Kommentare | PL

Es lässt mich nicht los

Das Thema  " Abnehmen " lässt mich nicht los.  Meine Gedanken schwirren täglich um mein Gewicht.  Fühle ich mich wirklich so wohl ?

Will ich wirklich nicht weiter machen ?  Lasse ich alle Zügel schleifen ?  Bin ich bereit auch wieder zuzunehmen ??

Möchte ich wieder auf über 100 Kilo kommen ??

Ich habe mich ernsthaft hingesetzt und  habe mich hinterfragt.

Die Antwort lautet : 


NEIN 


Ich weiss gar nicht mehr ,wie es sich anfühlt schlank zu sein, ein Kleid in  Größe 38 zu kaufen , 

Soll ich diese Erfahrung für immer aus meinem Leben schieben ??


NEIN 
NEIN 
NEIN

Also   :    Ich muss loslegen !!


Seit einigen Monaten gehe ich 2 mal in der Woche zum Sport. Ich habe mich bei Petra angemeldet, weil sie damit wirbt,  viel draussen zu trainieren.

Den richtigen Spaß habe ich dabei noch nicht gefuden. Das liegt aber nicht an Petra oder meinen Mitturnern :-)  sondern an mir.
Ich habe ein schlechtes Körpergefühl und bin so unfit wie nur was. Ausdauer gleich null.
Nach dem Sport habe ich Muskelkater vom feinsten und schimpfe mit mir selber, dass ich da nieeeeeee im Leben wieder hin gehe.

Bis jetzt bin ich aber doch regelmäßig da gewesen. Petra schafft es immer wieder mich zu motivieren.  Ein netter Satz von ihr :

Kommst du zum Sport oder sortierst du noch deine Ausreden ??

Das packt mich an meiner Ehre und ich bin dann dabei ...


Soweit so gut.


Aber es soll ja besser werden. Auf der Waage und bitte auch meine Kondition.



Erfolg fängt mit 3 Buchstaben an :


TUN !!!!!!


Also tue ich es.


Mein Ziel :



Ich will im November die  verdammte 8 vorne auf der Waage sehen !!

ICH WILL  !!

Ich will es mir selber beweisen  , dass ich das schaffe.







Diet 21.08.2018, 11.52 | (0/0) Kommentare | PL

2018
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Interne Seiten
Tag-Cloud